Dezember 2020
Liebe Mitglieder,
ein Jahr voller Ruhe in unserem Verein und dennoch voller Aufregung geht zu Ende.
Corona hat uns, wie auch alle anderen, schwer getroffen und eingeschränkt. Wir konnten unseren Übungsbetrieb leider kaum aufrechterhalten und mussten den Platz teilweise sogar komplett sperren. Auch die meisten Veranstaltungen mussten wir absagen.

Wir als Vorstandschaft möchten den Mitglieder gerade in diesen schweren Zeiten für die Treue und Mitarbeit im Verein danken.
Wir konnten dieses Jahr doch einiges erreichen und aufarbeiten.
Zwei Arbeitstage und unser Sommerfest im Juli, welches trotz Corona stattfinden konnte, waren gut besucht und wurden auch tatkräftig unterstützt.

Nun wünschen wir Euch als Vorstandschaft für die bevorstehende Weihnachtszeit

Frohe, gesunde Weihnachten
und einen guten Start in das „hoffentlich“ bessere Jahr 2021!


Die Veranstaltungen für 2021 sind wie immer geplant – wie die Umsetzung jedoch sein wird steht in den Sternen und können wir wieder nur kurzfristig entscheiden.

Aktuelle Informationen erhaltet ihr weiterhin hier auf der Homepage.

Alles Gute & bleibt Gesund

Eure Vorstandschaft


Herbstprüfung 2020
Die Prüfung war vorbereitet – 14 Teilnehmer konnten wir verbuchen – Hygienekonzept und weitere Planungen waren soweit fertig und dann kam der Lockdown „light“.
Leider trifft die Einstellung des Übungsbetriebes und die Coronamaßnahmen auch unsere Herbstprüfung, die wir nun schweren Herzens auch absagen müssen.

Allen Teilnehmern intern und extern ein herzliches Dankeschön trotzdem, es wäre bestimmt ein schöner Jahresabschluss geworden.
Es sind aber alle wieder herzlich für unsere Prüfung 2021 eingeladen!

Somit verabschieden wir uns Veranstaltungstechnisch komplett aus 2020 und hoffen auf ein besseres 2021!


Einstellung des Übungsbetriebes ab dem 02.11.2020
Auch uns treffen die Coronabeschränkungen wieder hart.
Ab dem 02.11.2020 müssen auch wir, unseren Übungsbetrieb bis auf weiteres einstellen. Aktuelle Informationen zu Kursen, Übungsstunden etc. finden Sie hier auf unserer Homepage oder bei den betreffenden Trainern.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Vierbeinern eine gute Zeit & BLEIBEN SIE GESUND!


Arbeitstag 2020
Auf dem Plan stand: Das Vereinsheim innerlich und äußerlich aufbereiten!
Dieser Plan ermöglichte es uns, unseren Arbeitstag am 24.10.2020 als „erste“ Vereinsaktivität in diesem „spannenden“ Jahr unter Coronaschutzmaßnahmen zu verwirklichen.
Abstand konnte so gut gewahrt werden und wenn es doch einmal „etwas enger wurde“ war der Mundschutz nicht weit.
Mit tatkräftiger Unterstützung von Erwachsenen und Kindern konnten wir das Vereinsheim neu streichen, sowohl den Rest von innen als auch die komplette Außenfassade.
Einige Mitglieder haben sich auch um unsere Platzanlage gekümmert und den Platz von den Blättern befreit!

Ein großer Dank geht an Herr Stamm (Firma Orth & Schöpflin – Lörrach) , der uns in der Planung und Materialbesorgung großzügig unterstützt hat. VIELEN DANK für Ihr Engagement!

Wir haben einiges geschafft und nun blicken wir in Richtung „letzte“ Veranstaltung des Jahres – unsere Herbstprüfung!
Wir sind in der Planung und hoffen, dass die Prüfung nicht CORONA zum Opfer fällt!


Oktober 2020
Wir verabschieden uns von unserem alten Homepage-Layout und begrüßen Sie herzlich auf unserer neu strukturierten Plattform unter der selben Adresse.

www.hsv-wyhlen-grenzach.de


August 2020
Zur Coronazeit, haben wir uns intensiv mit der Erhaltung unserer Vereinsanlage auseinander gesetzt. Das Vereinsheim wurde von innen „renoviert“, die Platzanlage konnte durch die wenige bis garkeine Nutzung gut gepflegt und aufgewertet werden und auch einige Geräte wurden bearbeitet.

Auch in den Sommerferien haben wir einiges geschafft. Der lang geplante Hetztisch für den IGP – Bereich wurde erarbeitet und fertiggestellt und die feststehenden Verstecke wurden mit vereinten Kräften der Mitglieder entfernt. Nun können wir guter Dinge in die bevorstehende 2. Hälfte des Hundesportjahres starten.

Dennoch steht uns noch ein weiteres großes Projekt bevor! Die Planung läuft!

Vielen Dank an alle Beteiligten und Gönner!